REFA-Produktionsplaner inkl. REFA-Grundausbildung 4.0 (Maßnahme-Nr. 317/190/20)

Der REFA-Produktionsplaner inkl. REFA-Grundausbildung 4.0 ist in dieser wirtschaftlich schwierigen Lage unsere nach AZAV zugelassene Maß-
nahme für Mitarbeitende (m/w/d) in Kurzarbeit, Transferkurzarbeiter-
geldbezieher oder über das Qualifizierungschancengesetz und natürlich für alle Interessierten in diesem Themengebiet offen.

„Der Produktionsplaner mit Digitalisierungskompetenz gestaltet den Relaunch. Deshalb ist der Produktionsplaner ein echter Engpassberuf und die Chance für die berufliche Karriere oder den Wiedereinstieg und Aufstieg im betrieblichen Umfeld.“

Unsere Maßnahme hat die aktuelle Maßnahmen-Nr. 317/190/20 der Agentur für Arbeit. Sie startet am 29.06.2020 und steht Ihnen mit Ihren Bildungsgutscheinen in diesem Themengebiet offen.

Fordern Sie unsere Infobroschüre an, schreiben Sie einfach „Infobroschüre“ und Ihre Adresse in einer E-Mail an info@refa-owl.de